Loading...
START2019-11-18T14:16:31+01:00

Der nächste RHÖN 300 Radmarathon findet am SAMSTAG 1.8.20 statt.

Danke an alle Teilnehmer, Helfer und RHÖN300-Fans. Ihr habt das Event aufleben lassen und am 1.08.2020 sind wir wieder am Start!
Hier geht’s zur Anmeldung bei Abavent

Hier geht’s zu den Bildern:

ALBUM 1/6

ALBUM 2/6

ALBUM 3/6

ALBUM 4/6

ALBUM 5/6

ALBUM 6/6

Herzliche Grüße

Peter & das Team von RHÖN300

STRECKE 300 km / 5.400 HM

STARTGEBÜHR // Max. 150 Startplätze
STARTZEIT: 06.00

bis 1.1.20        35,- €
bis 1.4.20        45,- €
bis 1.7.20        50,- €
ab 1.7.20         60,- €

Nachmeldung 75,00 € möglich, wenn noch Startplätze frei sind

Incl. Frühstücksbuffet vor dem Start; Verpflegung an der Strecke (davon 2x warmes Essen) plus Begrüßungsgeschenk.

Letzte Zieleinfahrt: 21 Uhr

Wer nach 17 Uhr den Verpflegungspunkt Hammelburg passiert, muss wegen den Auflagen auf die Südrunde abbiegen.

Die Rhön ist ein Mittelgebirge mitten in Deutschland und besticht durch eine große Vielfalt an landschaftlich interessanten und abwechslungsreichen Gebieten! Der Marathon führt über das Biosphärenreservat Schwarze Berge in die unberührten Talauen von Premich und Schmalwasser. Von dort über den Kreuzberg nach Bischofsheim – hier findet Ihr die erste große Raststation! Über den Schwedenwall fahren wir auf der hessischen Rhönseite auf die Wasserkuppe und über Abtsroda nach Hilders. Hier verlassen wir über Frankenheim die hessische Grenze und streifen den Thüringer Teil der Rhön! Fladungen liegt nach einer schnellen Abfahrt vor uns. Dort geht es übers Sands weiter nach Ostheim und bei Bad Neustadt – zweite große Pausenstation & Kontrollpunkt!

Entlang der Saale fahren wir über kleinere Orte ins beschauliche Bad Bocklet, weiter nach Bad Kissingen und über Euerdorf nach Aura entlang der Saale. Weiter über Hammelburg, Diebach und die Rossmühle nach Neuzenbrunn und Karlsburg. Gemünden erwartet uns mit der dritten großen Pause! Über den Radweg nach Burgsinn streifen wir durch eine malerische Bachaue. Burgsinn verlassen wir über eine Fahrradbrücke, über die ICE-Strecke und fahren 10 km durch ruhige Wälder nach Grafendorf! Ab Burgsinn hat uns das bergige Gelände wieder fest im Griff!  Jetzt heißt es nochmal „Grenzen erfahren“. Die Anstiege  Gräfendorf-Dittlofsroda-Völkersleier und Heiligkreuz haben‘s in sich & sorgen für eine starke Selektion der Fahrer. Durch die thüngische Cent über Detter und Rupboden kommen wir nun wieder ins Sinntal! Dort geht es über die ehemalige Bahnschienen nach Bad Brückenau. Jetzt erwartet uns der letzte Anstieg auf den Dreistelz, von dort ist das Ziel Schondra schon zu erblicken. Über Modlos und nochmal einem herrlichen Ausblick auf die Schwarzen Berge geht es über Unterleichtersbach und Geiersnest nach Schönderling! Jetzt nur noch die letzten Meter und das Ziel erwartet uns am Sport- und Schulzentrum Schondra!

SÜDRUNDE 170 km / 3.064 HM

 

STARTGEBÜHR / MAX. 150 STARTPLÄTZE
Gebühr bis 01.01.2020 20,- €
Gebühr bis 01.04.2020 30,- €
Gebühr bis 01.07.2020 40,- €
Gebühr bis 30.07.2020 50,- € 

Incl. Frühstücksbuffet vor dem Start; Verpflegung an der Strecke (davon 1x warmes Essen) plus Begrüßungsgeschenk.
Anmeldeschluss 30.07.2020 – Nachmeldungen vor Ort möglich

STRECKE 110 km / 2.200 HM

 

STARTGEBÜHR

Gebühr bis 01.04.2020 10,- €
Gebühr bis 30.07.2020 20,- € 

Incl. Verpflegung an der Strecke (davon 1x warmes Essen)
Anmeldeschluss 30.07.2020 – Nachmeldungen vor Ort möglich

FIT & FUN STRECKE 54 km / 1.200 HM

 

STARTGEBÜHR

Gebühr bis 30.07.2020 10,- €
incl. Verpflegung an der Strecke

RHÖN 300

Hier erfährst Du alle aktuellen Infos rund um das Rennen.

RHÖN 300
01.08.2020
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Athleteninfos

Hier findet ihr nützliche Infos rund um RHÖN 300.

ALLGEMEINES
Teilnahmeberechtigt sind alle gesunden und trainierten Sportlerinnen und Sportler. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, brauchen die schriftliche Zustimmung der Eltern, um teilnehmen zu dürfen.


ANFAHRT
START / ZIEL: Sportheim der DJK Schondra, Schulstraße 21,97795 Schondra

ANMELDUNG
Die Anmeldung läuft über unseren Partner ABAVENT aus Kempten: www.abavent.de.

Im Sportheim (Schulstr. 23, 97795 Schondra) holst Du Samstags die Startunterlagen ab. Hier steigt Abends die RHÖNER Pastaparty.

Samstag früh bieten wir ab 4 Uhr Frühstück an. Dieses ist für die Teilnehmer der 186 und der 300 km im Startpreis enthalten.

Ihr erhaltet mit den Startunterlagen einen Gutschein für’s Frühstück.

Im Sportzentrum könnt ihr Euch fertig machen & in Ruhe vorbereiten. Hier können auch Taschen gelagert werden. Keine Haftung für Wertsachen.

An den Verpflegungsstationen / Checkpoints könnt ihr auch Sachen abgeben, die mit nach Schondra fahren sollen. Diese werden bei der Ausgabe der Startnummern hinterlegt.

> Verpflegung – Freitag ab 17 Uhr  & Samstag ab 4 Uhr Frühstück / Mittagessen / Kaffee & Kuchen

> Ausgabe der Startunterlagen Freitag 17-21 Uhr & Samstag 4-10 Uhr

> Fahrradparkplatz – Direkt vor der Tür – wird nicht bewacht.

BEWIRTUNG – warme & kalte Speisen während den Abholzeiten

E-BIKES
E-Bikes (Pedelec, E-Rennräder, sonstige E-Bikes) sind gewünscht und ebenfalls gerne gesehen. Diese werden mit speziellen Startnummern versehen und sind auf allen Strecken erlaubt.

DATENSCHUTZ
Die Daten werden ausschließlich von unserem Partner Abavent und der Sport- und Freizeitförderung GmbH verarbeitet. Sie Datenschutzbestimmungen abavent.de/datenschutz. Die Teilnehmerlisten sind ohne Login auf der Webseite von Abavent sichtbar. Die Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben.


PARKEN & CAMPEN
Am Märzgrund 5,  97795 Schondra ca. 500 m vom Sportzentrum

Es gibt genügend kostenlose Stellflächen am Märzgrund (und direkt am Sportzentrum).
Von der A7 kommend Abfahrt Bad Brückenau / Wildflecken -> Richtung Schondra ist beschildert
Wer noch einen Shuttleservice oder eine Mitfahrgelegenheit sucht, bitte melden: info@rhoen300.de


FRÜHSTÜCK
Samstag, 01.08.20 ab 4.00 – 6.00 Uhr

HAFTUNG
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeder Art (Unfälle, Diebstähle, Schäden gegenüber Dritten). Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko und muss selbst ausreichend versichert sein.

PASTA-PARTY
Am Freitag, 31.07.20 ab 18.00 Uhr im Sportheim Schondra mit Musik und Get together.


PANNENSERVICE
An jeder Pausenstation liegen Ersatzschläuche, Kettenöl und Mäntel in den gängigen Größen bereit. Diese werden anschließend in Rechnung gestellt.


SANITÄRE ANLAGEN
Am Samstag und Sonntag können Duschen und Toiletten im Sportheim Schondra (START & ZIEL) kostenfrei benutzt werden. An den Hauptverpflegungsstationen sind ebenfalls sanitäre Einrichtungen vorhanden.
 

SICHERHEIT
Das Tragen eines Kopfschutzes (Helm) ist verpflichtend. Das Fahrrad muss in einem verkehrssicheren
Zustand sein.

STARTGEBÜHREN 

RHÖN 300 – 300 km / 5.400 hm

Streckeninfo: Wir werden die Strecke 2020 wir folgt ändern: 30 km mehr Thüringen, denn wir feiern 30 Jahre Deutsche Einheit!

Start: Samstag, 1.8.2020
6.00 Uhr
Max. 150 Starter

bis 1.1.20        35,- €
bis 1.4.20        45,- €
bis 1.7.20        50,- €
Ab 1.7.20         60,- €

Incl. Frühstücksbuffet vor dem Start; Verpflegung an der Strecke (davon 2x warmes Essen) plus Begrüßungsgeschenk.

——————————————–

Südrunde  180 Km / 2.928 hm

Start: Samstag, 1.8.2020
7.00 Uhr
Max. 150 Starter

bis 1.1.20        20,- €
bis 1.4.20        30,- €
bis 1.7.20        40,- €
Ab 1.7.20         50,- €

Incl. Frühstücksbuffet vor dem Start; Verpflegung an der Strecke (davon 1x warmes Essen) plus Begrüßungsgeschenk.

——————————————–

110 Km / 2.200 hm

Start: Samstag, 1.8.2020
7.00 Uhr
bis  1.4.20       10,- €
bis Ende         20,–€

incl. Verpflegung an der Strecke (davon 1x warmes Essen)

——————————————-

54 Km / 1.164 hm

Start: Samstag, 1.8.2020
7.00 Uhr

bis Ende 10,–€
incl. Verpflegung an der Strecke

 

STARTNUMMER 

Die Messung erfolgt über den Transponder RFID Chip am Fahrrad im Start & Ziel.

Die Sicherheitsunterweisung muss bei Ausgabe der Unterlagen unterschrieben werden. Ausgabe nur persönlich möglich. Bitte die Startnummern am Trikot und am Rad befestigen. Kabelbinder und Sicherheitsnadeln erhaltet ihr mit den Startunterlagen.

Jeder Fahrer muss sich bei einem Helfer von RHÖN300 zurückmelden bzw. abmelden, damit es nicht zu Konsequenzen durch die Verkehrsüberwachung führt. Absolute Helmpflicht.

STARTZEITEN / ZIELZEITEN
300 km             Start ab 06.00 Uhr bis 07.00 Uhr
186 km             Start ab 07.00 Uhr bis 09.00 Uhr
110 km             Start ab 07.00 Uhr bis 10.00 Uhr
54 km              Start ab 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Das Ziel ist bis 21.00 Uhr geöffnet bzw. bis zum jeweiligen Besenwagen!

STORNIERUNGEN
Stornierung ist bis zum 30.06.2020 möglich. Die Teilnahmegebühr wird unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von 5,- € innerhalb von 3 Wochen zurückerstattet. Anschließend wird die Gebühr nicht mehr zurückerstattet.


STVO
Die Straßenverkehrsordnung (StVO) ist ausnahmslos einzuhalten. Die Strecken sind nicht abgesperrt. Rechtsfahrgebot und die Benutzung der Radwege sind behördlich vorgeschrieben! Es ist keine Pulkbildung erlaubt! Markierungen und Hinweisschilder des Veranstalters sind zu beachten. Mit der Teilnahme verpflichtet sich der Teilnehmer den Weisungen der Ordnungskräfte Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen wird der Teilnehmer von der Veranstaltung ausgeschlossen und der Polizei gemeldet! Auf der Strecke sind mehrere Kontrollstellen vorhanden. Die Verpflegungsstationen stehen nur Teilnehmern zur Verfügung.  Die Startnummern auf dem Trikot und an der Sattelstütze sind Pflicht!


TEILNEHMER MIT HANDICAP
Vorangemeldete Teilnehmer mit einem Handicap erhalten gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises am Start bei Ausgabe der Startnummer 50 % der Teilnahmegebühr erstattet. Es dürfen nur angemeldete Teilnehmer starten. Die Teilnahme ist nur in Verbindung mit dem Erwerb einer Startnummer möglich!


ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN

Gerne helfen wir Euch weiter, wenn Ihr Übernachtungsmöglichkeiten sucht.
z.B. Gasthof Breitenbach https://www.gasthaus-breitenbach.com/ Die Böll, Geroda    https://die-boell.de


VERPFLEGUNGSSTATIONEN
ÖFFNUNGSZEITEN – 2019 -> werden für 2020 noch aktualisiert

> Wasser, Kuchen, Müsliriegel, Banane, Äpfel, Nudeln (bei 2 Stationen)

Berghaus Rhön      km 30  Strecke 54, 110, 186, 300 km
7.00 – 12.00 Uhr

Bischofsheim         km 80  Strecke 110 + 300 km
8.00 – 13.00 Uhr – Große Pause mit Nudeln

Frankenheim  km 120  Strecke 300 km
10.00 – 12.00 Uhr

Bad Bocktet  km 50/170  Strecke 180 + 300 km
9.00 – 15.00 Uhr – Große Pause mit Nudeln

Hammelburg  km 80/200  Strecke 180 + 300 km
11.00 – 17.00 Uhr

Burgsinn  km 120/240  Strecke 180 + 300 km
12.30 – 18.30 Uhr

Wer nach 17 Uhr den Vepflegungspunkt Hammelburg passiert, muss wegen den Auflagen auf die Südrunde abbiegen.

VIDEOS / BILDER 

Während dem Rennen wird unser Fotograf Bilder machen. Diese werden anschließend veröffentlicht.
Wer das NICHT möchte, bitte bei der Abholung der Unterlagen melden, damit die Bilder am Ende ausgeschlossen werden.
Sollte dennoch ein Foto veröffentlicht werden, dann melde Dich gerne, damit wir es entsprechend löschen.

ZEITWERTUNG
Es erfolgt keine Zeitwertung für Platzierungen! Eine Platzierung bzw. Gewinnausschüttung ist aus rechtlichen Gründen nicht erlaubt, da die Veranstaltung dadurch einen Renncharakter erhalten würde.

Team RHÖN 300

STARTET ALS „TEAM RHÖN300.de“

Ab sofort können alle Radfahrer bei Veranstaltungen unter der Bezeichnung „TEAM RHÖN300.de“ starten!

Egal ob MTB, Rennrad oder sonstige Räder – ab einer Teilnahme von 5 Starts an einer Radveranstaltung wie z. B. Hallenveranstaltungen, E-Bike Touren, Radrennen usw. erhält der Starter/in unser hochwertiges RHÖN300-Tuch.

Ab dem 10. Start bekommt der Teilnehmer unser RHÖN300-Trikot passend zum Tuch in grün.

Der Nachweis erfolgt ohne großen Aufwand!
Schickt einfach ein Bild Eurer Starterliste / Startnummer mit Verein / Urkunde als Bild mit Eurer Adresse an uns. Entweder per WhatsApp 01717734159,

E-Mail info@rhoen300.de oder über Facebook.

Wir schicken Euch umgehend das entsprechende Teil zu!

KONTAKT

Dein Kontakt zum Orga-Team von RHÖN 300

info@rhoen300.de oder telefonisch 01717734159